Samstag, 6.8., 10 Uhr, sowie Sonntag, 28.8., 10 Uhr

Führung: Margarete Schütte-Lihotzky und ihre Bauten in Brigittenau

Otto-Haas-Hof – Kindergarten Kapaunplatz – Globus-Verlag
Führung: Felicitas Konecny
Dauer: 2,5 Stunden
 
Die unterschiedlichen Bauaufgaben (Gemeindebau 1925, Kindergarten 1952, Bürohaus 1956) zeigen die Weiterentwicklung der Architektin durch ihre internationale Tätigkeit in Frankfurt, der Sowjetunion, Paris, Istanbul und Sofia, aber auch den Einfluss politischer Konstellationen auf ihr Schaffen. Soziales Engagement, rationale Analyse, qualitätvolle Gestaltung bleiben die Konstanten ihrer Architektur, öffentliche Anerkennung erfährt Margarete Schütte-Lihotzky (1897–2000) erst wieder in hohem Alter als „Zeitzeugin eines Jahrhunderts“.

Allgemeine Information:
* Die Touren finden prinzipiell bei jedem Wetter statt, Dauer ca. 2,5–3 Stunden, feste Schuhe empfohlen.
* Anmeldung empfohlen per E-Mail (touren@atours-vienna.com) oder kurzfristig per Telefon (+43 699 101 30 425, bitte auf die Mailbox sprechen).

Kosten:
20 Euro pro Person (incl. 20% Mwst.), ermäßigt 18 Euro, junge Menschen (10–19 Jahre) 9 Euro, noch jüngere gratis.
Personen mit Kulturpass können selbstverständlich kostenlos teilnehmen.

Führung: Felicitas Konecny
Mobil: +43 699 101 30 425
----------------------------------------
Stadt- und Architekturführerin
Verein Wiener Spaziergänge
 
les