Donnerstag 9.11.2017 um 18:00 Uhr

Ausstellungseröffnung

WOHN-GESCHICHTEN

Margarete Schütte-Lihotzky - Schwerpunkt Wohnbau in Wien

Eine Ausstellung über die Wohnbauprojekte der Architektin, von der Siedlerbewegung, in den 1920er Jahren, bis zu ihrer Teilnahme an der Jury zur Frauen-Werk-Stadt im Jahr 1994, ergänzt mit Geschichten des Wohnen und einigen Spuren und Wirkungen der Jahrzehnte.

Zur Eröffnung spricht Eva Kail, Stadtbaudirektion der Stadt Wien, Kompetenzzentrum übergeordnete Stadtplanung, Smart City Strategie, Partizipation, Gender Planning

 

Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch 10 - 14 Uhr
Donnerstag, Freitag 14 - 18 Uhr


balken


Ankündigung

Donnerstag 23.11.2017 um 18:00 Uhr

WIE WOLLEN WIR WOHNEN ?

Wohnungswünsche und Leistbares Wohnen –
Was ist die Wiener Realität an Wohnungsangeboten, an der Berufs- und Einkommenssituation von Frauen, an Lebensformen, sowie der Entwicklung von architektonischen Konzepten. Die Themen sollen von ExpertInnen besprochen werden, das Publikum wird zur Beteiligung an der Diskussion eingelade
n.


balken


Vermittlung für SchülerInnen und Jugendliche
:

wird für die kommende Ausstellung wieder angeboten.