Samstag 3.12.2016, 11 Uhr
Führung: Zentralfriedhof

Wir besuchen:
   Das Ehrengrab von Margarete Schütte-Lihotzky: Architektin, Widerstandskämpferin 1897 - 2000
   Das Mahnmal für die Opfer für ein freies Österreich 1934-1945

   Ehrenhain Gruppe 40: mehr als 1000 Frauen und Männer sind hier begraben, die zwischen 1938-45
   zum Tode verurteilt und hingerichtet wurden.

Treffpunkt: 11 Uhr vor der Präsidentengruft
Eingang: 2. Tor, gerade aus, bis vor die Präsidentengruft.

balken

WIDERSTAND UND BEFREIUNG
Margarete Schütte-Lihotzky im Widerstand gegen den Nationalsozialismus
1938 – 1945

 

Öffnungszeiten
Dienstag, Mittwoch   10 - 14 Uhr
Donnerstag, Freitag   14 - 18 Uhr

 

geschlossen am  8.12.2016

und von 22.12.2016 - 9.1.2017

 

Zur Vermittlung für Jugendliche stehen zwei Themen zur Auswahl.

-> zum Vermittlungsprogramm

 

 

gefördert durch:

     



balken

 

Jeden 1. Donnerstag im Monat 17 bis 19 Uhr  

Treffen für alle Interessierte im Margarete Schütte-Lihotzky Raum